Schlagwort-Archive: Linzer Kipferl

Weihnachtskekse

Ich bin im Moment mitten drinnen im Weihnachtsbackfieber – 9 Sorten sind bereits fertig und warten wie jedes Jahr darauf, nett verpackt an Kollegen und Freunde weitergereicht zu werden. Ein paar werden natürlich auch daheim vernascht. Nachdem ich schon einige alt bewährte Kekse gebacken habe, hier in kleiner Blick in die Keksdose:

Die Rezepte findet ihr alle unter dem verlinkten Namen:-)

Linzer Augen

20181202_115207

Dinkel-Honig-Spitzbuben

 

p1210045

Schlawiner

 

20181209_125246

 

Linzer Kipferl

20181205_201409

 

Werbeanzeigen

Linzer Stangerl

Advent, Advent ….. Zeit für Tee, Kekse, Kerzen, Vorfreude, Adventskalender und leuchtende Kinderaugen. Ich mag diese Zeit sehr gerne. Wie jedes Jahr habe ich mir überlegt, welche Kekse ich machen möchte und wie immer reichen sie wahrscheinlich für 3 Familien:-)

P1190070

Ich mache immer ein paar Klassiker und jedes Jahr kommen 2 oder 3 Sorten dazu, die wir noch nicht kennen – zum Probieren.

Als erstes Rezept möchte ich Euch mein allerliebstes Keksrezept schenken.

Die Originalmenge ist von einem Konditor und daher habe ich es geteilt – sonst reichen die Kekse für eine kleine Kompanie:-)

Zutaten

  • 22 dag Butter (220 g)
  • 8 dag Staubzucker (80 g)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 26 dag Mehl glatt (260 g)
  • 1 Eiklar (Schnee)

Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach Mehl und Eiklar unterheben.

Mit einer großen Sterntülle (Spritzsack) Stangerl oder Kipferl dressieren. Hellbraun backen. Immer 2 Stück mit Marillenmarmelade zusammenkleben. Zur Hälfte ich Schokolade tunken (bei Kipferl nur die Spitzen)

P1170139