Linzer Stangerl

Advent, Advent ….. Zeit für Tee, Kekse, Kerzen, Vorfreude, Adventskalender und leuchtende Kinderaugen. Ich mag diese Zeit sehr gerne. Wie jedes Jahr habe ich mir überlegt, welche Kekse ich machen möchte und wie immer reichen sie wahrscheinlich für 3 Familien:-)

P1190070

Ich mache immer ein paar Klassiker und jedes Jahr kommen 2 oder 3 Sorten dazu, die wir noch nicht kennen – zum Probieren.

Als erstes Rezept möchte ich Euch mein allerliebstes Keksrezept schenken.

Die Originalmenge ist von einem Konditor und daher habe ich es geteilt – sonst reichen die Kekse für eine kleine Kompanie:-)

Zutaten

  • 22 dag Butter (220 g)
  • 8 dag Staubzucker (80 g)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 26 dag Mehl glatt (260 g)
  • 1 Eiklar (Schnee)

Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach Mehl und Eiklar unterheben.

Mit einer großen Sterntülle (Spritzsack) Stangerl oder Kipferl dressieren. Hellbraun backen. Immer 2 Stück mit Marillenmarmelade zusammenkleben. Zur Hälfte ich Schokolade tunken (bei Kipferl nur die Spitzen)

P1170139

Advertisements

3 Gedanken zu “Linzer Stangerl

Ich freue mich über Deine Nachricht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s