Archiv für den Monat Dezember 2018

Kokosbusserl

20181203_170137

Dieses „Rezept“ ist die einfachste Version für Kokosbusserl. Ich mache sonst eigentlich nie welche, aber heuer ist mir sowohl Kokosette als auch Eiklar übrig geblieben.

Wer mag, kann diese auch auf Oblaten dressieren – ich mag das nicht und nehme als Unterlage einfach Backpapier von dem sich die fertigen Busserl sehr leicht lösen lassen.

Zutaten:

  • 2 Eiklar
  • 200 g Feinkristallzucker (oder Backzucker)
  • 150 g Kokosette
  • ein Spritzer Zitronensaft

Das Eiklar über Wasserdampf zu sehr steifem Schnee schlagen – den Zucker nach und nach gut unterrühren. danach das Kokosette und Zitronensaft mit einem Kochlöffel vorsichtig unterheben. Die Masse mit Hilfe eines Spritzsackes (glatte Tülle) direkt auf das Backblech dressieren – im vorgeheizten Rohr bei ca 160 Grad langsam backen (dauert ca 20 Minuten).

 

Werbeanzeigen

Weihnachtskekse

Ich bin im Moment mitten drinnen im Weihnachtsbackfieber – 9 Sorten sind bereits fertig und warten wie jedes Jahr darauf, nett verpackt an Kollegen und Freunde weitergereicht zu werden. Ein paar werden natürlich auch daheim vernascht. Nachdem ich schon einige alt bewährte Kekse gebacken habe, hier in kleiner Blick in die Keksdose:

Die Rezepte findet ihr alle unter dem verlinkten Namen:-)

Linzer Augen

20181202_115207

Dinkel-Honig-Spitzbuben

 

p1210045

Schlawiner

 

20181209_125246

 

Linzer Kipferl

20181205_201409