Schlagwort-Archive: Picknick

Butterbrioche

Ich liebe Sonntag – wenn die Sonne beim Fenster hereinlacht, der Wind leicht mit den Vorhängen spielt und wir uns alle am Frühstückstisch treffen. Da werden Zeitungen und Zeitschriften gewälzt, über Artikel diskutiert und über das Horoskop gelacht – oft auch der Nachmittag geplant. Zeit lassen und den Duft von Kaffee und Kakao genießen. Honig, Marmelade und frisches Gebäck – ich könnte den ganzen Tag Sonntagsfrühstücken ♥

Hier ein Rezept für das nächste Sonntags- oder Urlaubs-Genuss-Frühstück (lassen sich auch super einfrieren und frisch aufbacken!)

Backrohr auf 220º C vorheizen und dann auf 180º reduzieren

P1170178

Zutagen für den Vorteig:

  • 100 g glattes  Weizenmehl
  • 75 ml lauwarme Milch
  • 40 g Kristallzucker
  • 42 g Germ (Hefe)

Zutaten für den Hauptteig:

  • 90 ml lauwarme Milch
  • 160 g weiche Butter
  • eine Prise Salz
  • 1 Ei
  • 4 Eidotter
  • 400 g glattes Weizenmehl

1 Eidotter und 1-2 EL Milch zum Bestreichen – Mehl für die Arbeitsfläche

Butterbrioche weiterlesen

Werbeanzeigen

HOHE WAND

Die Hohe Wand ist rund  1.135 m hoch und ist Teil der Wiener Alpen im südlichen Niederösterreich (über die A2 in Höhe Bad Fischau/Wr. Neustadt). Über die Panorama Bergstraße (minimale Maut am Wochenende und Feiertagen) kann man ohne größere Anstrengungen innerhalb kurzer Zeit am Berg sein. Es gibt unendlich viele Angebote und für jeden ist etwas dabei – vom anspruchsvollen Klettersteig bis hin zu gemütlichen Wanderwegen die auch für Kinder geeignet sind (Streichelzoo und Tiergehege inklusive) . Besonders beeindruckend ist die Aussicht vor allem auf der Aussichtsterrasse „Skywalk Hohe Wand“ oder vom 18 m hohen Aussichtsturm. An schönen Tagen sieht man sogar bis zum Neusiedler See.

P1080816 P1080824 P1080826

LAINZER TIERGARTEN

P1020162                                           P1020145

Vielleicht rümpfen jetzt einige die Nase, weil der Lainzer Tiergarten nicht wirklich ein „besonderes“ Ausflugsziel ist – dennoch ist des Kaisers ehemaliges Jagdgebiet immer einen Besuch wert!

Für einen schnellen Spaziergang, eine Laufrunde oder eine Wanderung mit Kindern zwischendurch einfach genial. Durch die Weitläufigkeit wird einem auch nicht langweilig. Für Kinder gibt es mehrere Spielplätze sowie einen Natur- und Waldlehrpfad – und im Wald gibt es sowieso immer etwas zu entdecken!

Im „Schloss der Träume“, der Hermesvilla gibt es auch immer wieder interessante Ausstellungen – ein Blick auf die Homepage der Hermesvilla lohnt sich – vom Picknick im Lainzer Tiergarten bis zum Candlelightdinner gibt es nette Angebote.