Schlagwort-Archive: Gorgonzola

Lungenbraten mit Gorgonzolasauce

20170501_183200

Die Kalorien darf man bei diesem Gericht nicht zählen, aber so oft mach ich sowas nicht und die Sauce schmeckt wirklich super und ist schnell und einfach gemacht – auch ohne Fleisch (von meiner Großen ausprobiert) als Sauce für Pasta sehr gut.

Rezeptquelle: „St. Michael kocht Bd. II“ – Mengenangabe für 4 Personen

  • 1 Lungenbraten (ca. 500 g)
  • 150 g Gorgonzola
  • 1 Becher Creme fraiche (150 g)
  • 125 ml Obers (Sahne)
  • Tagliatelle
  • Salz, Pfeffer

Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit Filet in 2 cm Stücke schneiden, würzen und beidseitig kräftig anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. In der Pfanne Creme fraiche und Obers erwärmen, Gorgonzola (in Stückchen) dazugeben und auf kleiner Flamme zu einer sämigen Sauce verrühren, würzen und mit dem Fleisch und den Teigwaren servieren.

Salat mit gebratener Mango und Gorgonzola

P1190671

Diesen Salat gab es neben einigen anderen Leckereien vor einiger Zeit für liebe Gäste. Farblich wunderschön und hat sehr gut geschmeckt. Ich bin ein absoluter Salat-Fan. So vielseitig und farbenfroh passen Salate einfach immer. Unten das Originalrezept – ich hab andere Blattsalate verwendet – hatte noch Vorrat daheim.

Rezeptquelle: „Dr. Oetker Sommersalate“

Zutaten für 4 Portionen:

  • ca. 100 g Serranoschinken (8 Scheiben)
  • Basilikum (möglichst große Blätter)
  • 1 kg Mango
  • 150 g Goronzola
  • 100 g Friséesalat (oder anderen Blattsalat)
  • 100 g Radicchio

Für die Vinaigrette:

  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 EL Flüssiger Honig
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Schinken längs in der Mitte teilen. Mango vom Kern lösen (hmmmmpffff…diesen Teil mag ich gar nicht) und in Spalten schneiden. Mit einem Blatt (oder 2) Basilikum belegen und mit Schinken umwickeln – wenn nötig, mit einem Zahnstocher feststecken.

Für die Marinade Zutaten gut miteinander verrühren. Salat putzen und in einer Schale oder Teller anrichten mit der Marinade beträufeln. Mango in Öl anbraten, Zahnstocher entfernen und auf dem Salat anrichten. Gorgonzola in Stücke brechen und über den Salat verteilen.

Dazu passt frisches Baguette

P1190670.JPG