Schlawiner

20171206_190651

Die Lieblingskekse meiner kleinen Tochter….. naja ….. irgendwie liebt sie alle und natürlich hilft sie mit ihrer großen Schwester beim Adventbacken fleißig mit.

Rezeptquelle: „Dr. Oetker – Christkindl Backstube“

Zutaten (für ca. 45 Stück):

  • 250 g glattes Mehl
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 100 g Staubzucker (Puderzucker)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Messerspitze Kardamom
  • 1 Prise Salz
  • 1 KL Zitronensaft
  • 1 versprudeltes Eiklar (Eiweiß)
  • 125 g Butter

Füllung: heiße, passierte Ribisel(Johannisbeer-)marmelade

Die trockenen Zutaten mischen und mit der Butter gut abbröseln, Eiklar und Zitronensaft dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens eine Stunde kaltstellen.

Den Teig 2 mm dick ausrollen und beliebige Formen (die Hälfte davon ohne Loch) ausstechen. Bei 180 Grad hell backen – auskühlen lassen und mit Marmelade zusammensetzen – mit Staubzucker bestreuen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Schlawiner

Ich freue mich über Deine Nachricht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.