Gegrillte Tomaten mit Halloumi

 

Die zweite Idee, die ich mit Euch teilen möchte ist ebenso schnell und einfach gemacht wie die Kartoffel-Schnitzel. Diese Idee stammt aus meinem Handtaschen-Kochbuch und was für ein Kochbuch gut genug ist passt auch für meinen kleinen Alltagsblog:-)

Zutaten für 2:

  • 2 Fleischtomaten
  • 125 g Halloumi
  • Salz, Pfeffer
  • etwas getrockneter Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • frische Petersilie gehackt

Tomaten waschen, Stiel herauschneiden und in Scheiben schneiden. Halloumi ebenfalls in Scheiben schneiden und beides überlappend in eine kleine Auflaufform schichten. Den Knoblauch pressen und mit den Gewürzen und dem Olivenöl verrühren und über den Tomaten und den Käse träufeln. Unter dem heißen Ofengrill 5-7 Minuten grillen. Mit frischer Petersilie bestreut servieren.

Advertisements

3 Gedanken zu “Gegrillte Tomaten mit Halloumi

Ich freue mich über Deine Nachricht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s