Pasta mit Melanzani und Tomaten

Ich liebe Pasta – egal welche und daher bin ich auch immer wieder auf der Suche nach den verschiedensten Saucen – diese vegetarische Variante ist im Sommer besonders gut.

Gutes Gelingen und lasst es Euch schmecken:

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Melanzani (Aubergine)
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g stückige Tomaten
  • etwa 100 ml Wasser (nach Bedarf)
  • Oregano
  • Basilikum
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Kugel (125 g) Mozzarella
  • 120 g trockene Spiralen oder Penne

Zwiebel schälen und fein hacken, Melanzani waschen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Melanzaniwürfel anbraten – Knoblauch dazupressen. Gemüse mit Tomaten und Wasser ablöschen. Würzen und zugedeckt 8 bis 10 Minuten köcheln lassen. Die Sauce mit Tomatenmark binden, abschmecken und mit den nach Packungsanleitung gekochten Nudeln vermischen. Mit Mozzarellawürfel bestreuen.

P1190552

Advertisements

2 Gedanken zu “Pasta mit Melanzani und Tomaten

Ich freue mich über Deine Nachricht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s