Fenchel-Tomaten-Salat mit Hähnchen

Eine sehr g’schmackige Kombination – schnell gemacht, leicht, macht satt – auch eine gute Mitnehmmahlzeit (schmeckt auch mit kaltem Fleisch)

Rezeptquelle: „Leicht & schnell – Zabert Sandmann“

Für 4 Personen:

  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Fenchelknollen
  • 3 rote Tomaten
  • 3 orange Tomaten
  • Saft von ½ Orange

Schale der gewaschenen Zitrone abreiben, Saft auspressen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen.

Gemüse putzen. Zwiebeln in feine Ringe schneiden, Fenchel halbieren, den harten Strunk entfernen und in dünne Spalten schneiden. Tomaten achteln. Alles in eine Schüssel geben.

Aus 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitronen- und Orangesaft eine Marinade herstellen und über den Salat geben. Ziehen lassen.

In der Zwischezeit in den restlichen 2 EL Olivenöl die Hähnchenfilets anbraten und bei mittlerer Hitze gut durchbraten. Den Salat abschmecken und mit dem in Scheiben geschnittenen Fleisch anrichten.

Anmerkung: aus Mangel an orangen Tomaten habe ich die doppelte Menge in rot verwendet und für einen Touch Farbe 2 Karotten fein geraspelt und dazugemischt – war auch sehr gut.

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Fenchel-Tomaten-Salat mit Hähnchen

      1. Frag lieber, was ich nicht mag – Artischocken z.B. sonst liebe ich Gemüse (sogar Rosenkohl;-) – ich liebe Salate. Ich mag es, weil es so schön bunt ist – ich liebe Obst- und Gemüsemärkte oder Gewürze…. bin halt doch irgendwie ein Landei geblieben;-)

        Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Deine Nachricht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s