Cordon-bleu Palatschinken

Meine Kinder essen gerne Palatschinken – in allen Varianten (natürlich, die mit Eis gefüllten könnte ich jeden Tag machen 😉 )

Heute gab es mal eine Schnitzelalternative in Palatschinkenform

Da ich den Palatschinkenteig immer nach Gefühl mache, sind die Mengenangaben aus meinem Schulkochbuch für Grundteige. 2 Stück/Portion sollte man berechnen.

Palatschinkenteig:

  • 2 Eier
  • 1/4 l Milch
  • ca. 120 g Mehl (mehr bei Bedarf)
  • Fett zum Ausbacken

Für den Teil alle Zutaten gut verrühren und kurz rasten lassen – in einer Pfanne (beschichtet) sehr wenig Fett (immer nur portionsweise mit Fett auspinseln) dünne Palatschinken ausbacken (Pfanne muss sehr heiß sein)

P1190288

auskühlen lassen und jede Palatschinke belegen (Schinken-Käse-Schinken) die Seiten einschlagen und von unten eng einrollen; mit einem Zahnstocher fixieren.

Wie Schnitzel panieren (Mehl-Ei-Brösel) und in heißem Fett langsam frittieren bis sie braun sind. Da es bei uns sehr wenig Frittiertes gibt, gibt es in meiner Küche keine Friteuse – es funktioniert auch mit einer kleinen Stielkasserolle, die man zu einem Drittel mit Öl füllt – sie sollte so breit wie die fertigen Palatschinken sein.

Salate passen am Besten dazu.

 

Advertisements

21 Gedanken zu “Cordon-bleu Palatschinken

      1. Hallo, liebe Christine! Dankeschön – eine schöne Zeit haben wir – viel Spaß mit den Kindern beim „Mensch-ärgere-Dich-nicht“. Leider weniger auf der Piste – gestern die ganze Nacht und bis mittags Regen – die Pisten sind leider nicht so toll…. aber Urlaub ist Urlaub und Zeit mit und für die Familie ist einfach schön (und wichtig)

        Gefällt 1 Person

  1. Ich kann nur aus Erfahrung sagen, dass es mit (normaler) Butter nicht so toll ist weil sie braun wird – im Grunde jedes Fett, dass sich hoch erhitzen lässt. Ich nehme entweder normales (Raps-)Öl oder Bio-Kokosfett (kaltgepresst). Ich gebe immer etwas Öl in eine kleine Tasse, nehme einen alten Pinsel und streiche eine (Palatschinken-)Pfanne dünn mit Öl ein. Ich bin ja weit weg vom Profi – vielleicht hat ja jemand auch eine andere Technik und gibt hier noch einen Ratschlag ab. LG Connie

    Gefällt mir

Ich freue mich über Deine Nachricht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s