Vanillepuddingkipferl

Weiter geht’s im Weihnachtsbackfieber – gestern haben meine beiden Mädls fleißig mitgeholfen – die Kekse wurden aber auch gleich weggefuttert:-)

Viel Spaß beim Probieren!

Angabe für ca. 100 Kipferl

  • 30 dag Mehl (300 g)
  • 22 dag Butter (220 g)
  • 10 dag Staubzucker (110 g)
  • 3 dag Vanillepuddingpulver (30 g)
  • 3 Dotter
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Mehl mit Staubzucker, Vanillepuddingpulver und Vanillezucker vermischen, zimmerwarme Butter dazugeben und abbröseln (trockene Zutaten mit Butter so lange verreiben, bis sich Brösel bilden). Danach die Dotter dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Teig ca. 10 min rasten lassen. Teig in kleine Stücke teilen und Kipferl formen. Bei 180° C ca. 10 Minuten hell backen. Die Enden in flüssige Schokolade tunken und gut trocknen lassen.

P1190108

Advertisements

2 Gedanken zu “Vanillepuddingkipferl

  1. Danke, das ist lieb. Das hat mich meine Große auch gefragt;-) – das Alter und viel Übung hab ich geantwortet *ggg* – ein Stück zu einer Schlange rollen und dann gleich große Stücke abschneiden und biegen – fertig;-) GlG

    Gefällt mir

Ich freue mich über Deine Nachricht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s